Diversity Management am KIT - unser Ansatz

Wir verstehen Diversity Management am KIT als einen systematischen Ansatz mit den Zielsetzungen:

  • die Potenziale und Talente aller Beschäftigten systematisch zu fördern und
  • von der heterogenen Zusammensetzung der Arbeitsgruppen mit deren vielfältigen Perspektiven und ideenreichen Problemlösungen zu profitieren.

Am KIT steht ein ganzheitlicher Diversity-Ansatz im Vordergrund, um alle Aspekte von Vielfalt als Mehrwert zu begreifen. Außerdem möchten wir die Fähigkeiten aller Beschäftigten bestmöglich für Forschung und Lehre – bzw. deren Support – einsetzen.

Um der Vielfalt aller Mitarbeitenden angemessen zu begegnen und somit auch der Vielfalt an Diversitätsdimensionen gerecht zu werden, wurden drei Diversity-Schwerpunkte identifiziert, die im Diversity Management am KIT Berücksichtigung finden:

  • Individuelle Lebensentwürfe ermöglichen bzw. Lebenssituationen berücksichtigen
  • Transparente und faire Rahmenbedingungen schaffen
  • Diversity-Kompetenzen entwickeln
Diversity Statement des KIT Pexels.com | George Lebada
Diversity Statement des KIT

Diversity Management adressiert damit den Qualitäts- und Leistungsanspruch des KIT als Wissenschaftseinrichtung, unterstützt gleichzeitig eine hohe Arbeitszufriedenheit der Beschäftigten und ermöglicht ihnen die freie Entfaltung ihrer Potentiale in einem Umfeld, das Diskriminierungen erkennt und aktiv abbaut. Die strategische Ausrichtung des KIT führt dabei zu einer besonderen Betonung der Aspekte Internationalität und Chancengleichheit. Zur Unterstützung der Führungskräfte und Beschäftigten des KIT werden entsprechend der drei Schwerpunkte unterschiedliche Maßnahmen angeboten und weiterentwickelt – entweder durch die Abteilung Diversity Management oder durch andere Einrichtungen und Beauftragte mit Schnittstellen zum Thema Diversity.

Einrichtungen und Beauftragte am KIT mit Schnittstellen zum Thema Diversity

 

 

 

 

 

Ansprechpartnerin

M.A. Katrin Klink
Leitung Abteilung Wissenschaftler/innen; Leitung Stabsstelle Diversity

(0721) 608-48454katrin klink does-not-exist.kit edu