Personalentwicklung und Berufliche Ausbildung

Systematische Personalauswahlverfahren

Personalentscheidungen gehören zu den wichtigsten Entscheidungen in Organisationen – insbesondere bei der Besetzung von Führungspositionen.

Wir unterstützen die Personalauswahlverfahren für die Besetzung von Führungspositionen am KIT als Methodenexperten  und die Führungskräfte in ihrer Entscheidungsfindung.

Dabei gestalten wir Auswahlverfahren, die durch ihre Strukturierung und das systematische Vorgehen eine möglichst große Vergleichbarkeit, Transparenz und Objektivität gegenüber den Bewerberinnen und Bewerbern gewährleisten und eine fundierte Grundlage für die Auswahlentscheidung liefern. Wir achten auf eine für alle Beteiligten klare und verbindliche sowie anforderungsbezogene Ausgestaltung des Rekrutierungsprozesses. Auf diese Weise liefern wir die Voraussetzungen für ein chancengleiches Auswahlverfahren von Frauen und Männern. Jedes unserer Auswahlverfahren ist individuell und somit maßgeschneidert:

  • Wir entwickeln mit Ihnen das Anforderungsprofil
  • Wir generieren mit Ihnen das Verfahren und die Übungen
  • Wir schulen die Beobachterinnen und Beobachter
  • Wir leiten und moderieren das Auswahlverfahren
  • Wir bieten den Bewerberinnen und Bewerbern ein anschließendes Feedback (nur bei Assessment Centern)