Personalentwicklung und Berufliche Ausbildung

Wirksame Führung auf Distanz

Führen aus der Distanz wird immer mehr zum Alltag. Teams müssen über die Entfernung hinweg weiterhin produktiv zusammenarbeiten. Dies erfordert ein neues Verständnis von Führung. Mit dem folgenden Angebot unterstützen wir Sie als Führungskraft am KIT. Inhalt: Beim Führen aus der Distanz gilt es, die Ergebnisse, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sich selbst im Blick zu behalten. Sie sind Führungskraft am KIT und fragen sich:

  • Was unterstützt mich besonders in dieser anspruchsvollen Zeit mit ihren vielfältigen Auswirkungen?
  • Wie grenze ich meine unterschiedlichen Lebensbereiche voneinander ab?
  • Virtuelle Teamarbeit, virtuelle Projektarbeit, virtuelle Führung – wie bekommen mein Team und ich das hin? Welcher Mitarbeiter braucht welche Art des Kontaktes und welche Absprachen?
  • Wie können wir unsere Zusammenarbeit im Team positiv gestalten und die Kommunikation aufrechterhalten? Wie bewahren wir Motivation, Teamspirit, Verbindlichkeit?
  • Wie halte ich am besten Vertrauen, Fokus und Geschwindigkeit?
  • Wie vernetze ich mich am besten in meinem Verantwortungsbereich?
  • Welche Medien will ich nutzen und wofür ist welches geeignet?
  • Hybride Führung: was geht Online/was nicht?


Neben Input und Erfahrungsaustausch geht es um die Entwicklung konkreter Umsetzungsideen für den eigenen Verantwortungsbereich. Digitale Führung kann kreativ gestaltet werden.

Termin: 20.11.2020, vormittags 08:30/09:00- 12:00 Uhr oder nachmittags 13:30/14:00- 17:00 Uhr. Come Together jeweils 30 Minuten vorher

Referentin: Catherin Hexel, Mensch und Management, www.mum-entwickeln.de

Teilnahme und Ort: Eine Teilnahme ist für Führungskräfte des KIT kostenlos. Der Workshop findet online über Zoom statt. Link wird nach Anmeldung verschickt.

Anmeldung